Startseite»Face Yoga»Augen auf – Schlupflider entfernen mit Gesichtsyoga Übungen
Published On: 2023-04-01|Last Updated: 2023-12-01|
Diese Seite enthält Links zu unseren Face Yoga Online Kursen sowie Werbelinks von Partnernetzwerken. Beim Klick auf einen Link erhalten wir eine kleine Provision. Damit unterstützt Du die Finanzierung dieser Seite. Vielen Dank!

Hinweis: Die Beiträge dieser Seite dienen nur der allgemeinen Information und erheben nicht den Anspruch, einen therapeutischen oder ärztlichen Rat zu ersetzen.

Augen auf – Schlupflider entfernen mit Gesichtsyoga-Übungen

Augen sind die Spiegel unserer Seele. Große, offene Augen lassen uns lebendiger und präsenter erscheinen und stärken das Selbstbewusstsein. Entferne deine Schlupflider ganz natürlich mit diesen Übungen!

Hier erfährst Du, wie Du mit einfachen Gesichtsyoga-Übungen deine Augen wieder öffnest und Schlupflider natürlich reduzierst ohne OP!

Schlupflider entfernen ohne OP mit Gesichtsyoga Übungen

Was ist Gesichtsyoga?

Gesichtsyoga-Übungen sind ein ganzheitlicher Ansatz zur Entspannung und Stärkung der Augen-und Gesichtsmuskulatur. Durch regelmäßiges Training wird nicht nur das Zusammenspiel unserer Gesichtsmuskeln wieder ausbalanciert, auch die Haut über den muskulären und faszialen Strukturen im Gesicht kann wieder besser durchblutet und gestrafft werden.

Gesichtsyoga-Übungen sind somit eine hervorragende, nicht-invasive Alternative zur natürlichen Entfernung von Schlupflidern ohne OP.

Augenfalten natürlich glaetten durch Gesichtsyoga

Schlupflider entfernen – Entspannung für die Augenringmuskulatur

Im Augenbereich ist es häufig die Augenmuskulatur bzw. der große Augenringmuskel, der von Verspannungen betroffen ist.

Insbesondere langes Arbeiten am PC oder lange Zeiten vor dem Smartphone führen zu einseitigen Augenbewegungen und Verspannungen. Auch häufiges Zusammenkneifen der Augen, Augenbrauenrunzeln oder falsch eingestellte Brillen beanspruchen die Augenmuskulatur und lassen die Augen im Laufe der Zeit kleiner wirken, Augenbrauen beginnen optisch abzusinken und fördern Schlupflider.

Es ist Zeit für mehr Entspannung im Augenbereich! Hier kommen die besten Gesichtsyoga-Übungen, um deine Augen natürlich zu entspannen und Schlupflider zu reduzieren. Baue die Gesichtsyoga-Übungen in deinen Alltag ein und erlebe, wie das Strahlen in deine Augen zurückkommt.

Für optimale Ergebnisse und eine Verbesserung im gesamten Gesicht empfiehlt sich eine ganzheitliche Gesichtsyoga Routine. Eine Einführung in Gesichtsyoga und die besten Übungen für das gesamte Gesichts findest Du hier –> Einführung Gesichtsyoga

Gesichtsyoga
Online Coaching

sei dabei, melde dich an

  • individuelle Gesichtsanalyse
  • Übungen für alle Gesichtsbereiche

  • individueller Trainingsplan

Warm-Up für die Augenmuskeln – die liegende Acht

Beginne, wie immer, mit sauberen Händen und Gesicht. Bei dieser Augen-Routine zur Entfernung von Schlupflidern kannst Du zur Unterstützung ein feuchtigkeitsspendendes Serum benutzen. Die Übung „liegende Acht“ hilft dabei, die Augen wieder in verschiedene Positionen zu bringen und die Augenmuskulatur zu entspannen.

Setze dich aufrecht hin und richte den Blick nach vorne. Fahre nun mit den Augen großzügig eine liegende acht ab. Halte nach 5 Runde inne und wechsle die Richtung.

Wiederhole die Übung zwei Mal.

Augenmuskeln entspannen mit der Übung die liegende acht

Schlupflider wieder anheben – das Augenbrauenlifting

Diese Übung stärkt die Muskeln um deine Augenbrauen, reduziert Schlupflider und lässt die Augen größer und wacher erscheinen.

Lege deinen Zeigefinger auf die Augenbrauen, wobei die Fingerspitzen zu den Schläfen zeigen.

Übe sanften Druck aus und hebe die Augenbrauen nach oben, während Du deine Augen offen hälst. Halte Sie das Anheben 5 -10 Sekunden lang und entspanne wieder.

Wiederhole die Übung 5 Mal.

Schläfenlifting – Schlupflider seitlich anheben

Diese Gesichtsyoga-Übung hebt die Augenwinkel und Schlupflider seitlich an.

Lege Zeige- und Mittelfinger auf deine Schläfen, etwa auf Höhe der Augenbrauen.

Schließe Sie die Augen und hebe die Augenwinkel sanft seitlich oben, während die Finger einen leichten Widerstand geben.

Halte die Position circa 5 Sekunden und entspanne.

Wiederhole die Übung 5- 10 Mal.

Schlupflider entfernen ohne OP mit Gesichtsyoga Übungen

Regelmäßige Übung für langfristige Ergebnisse

Mit einer regelmäßigen Gesichtsyoga-Routine kannst du das Aussehen deiner Augen und des gesamten Gesichtes auf natürliche Weise verbessern. Schlupflider werden natürlich entfernt, ganz ohne OP und riskante Eingriffe.

Dran bleiben lohnt sich- Wenn Du die Techniken regelmäßig praktizierst, kannst Du schon nach wenigen Wochen positive Veränderungen beobachten und deine Augen und Haut wieder natürlich zum Strahlen bringen.

Du möchtest ein ganz individuelles Coaching angepasst an dein Gesicht und Trainingsstatus? Hier geht es zur Übersicht –> Gesichtsyoga Online Coaching

Hinweis: Die Beiträge dieser Seite dienen nur der allgemeinen Information und erheben nicht den Anspruch, einen therapeutischen oder ärztlichen Rat zu ersetzen.